...

Wir brauchen Eure Unterstützung. Auf unserem Nachhilfe für Dich Kanal Nachhilfe für Dich finden alle Schülerinnen und Schüler Videos für kostenlos Nachhilfe. Wir müssen nun die 1000 Abonnenten knacken, sonst verlieren wir die Partnerschaft mit Youtube. Für Euch ist es ein Klick, für andere evtl. die Abiturnote. Danke für Euren Support.
Der Doktor mit der Brille
  • Doktor T.J. Eckleburg
  • Seine Augen sind blau und riesengroß mit Augäpfeln von einem Meter Druchmesser schauten sie hinter gewaltigen gelben Brille hervor, die auf nicht vorhandenener Naste tront: „Die Augen aber, von vielen farblosen Tagen unter der Sonne und dem Regen ein wenig getrübt, brüten weiter über der düsteren Schutthalde“ S 37 Sie stehen im Tal der Asche
  • Er erscheint auch auf der Party:“Ein kräftiger Mann mittleren Alters mit einer riesigen Euelenaugen-Brille auf der Nase saß mehr oder minder betrunken auf der Kante eines großen Tisches. „ S 61 er wundert sich, dass die Bücher in Gatbys Bibilothek echt sind
  • bläßliche Augen kamen in Sicht, als ihm Gatsbys Warung wegen des Benzins wieder einfiel“ S 153,
  • seine Augen stehen in der Wüste und gucken S 198 und 197
  • ist auf der Beerdigung der einzige Freund. Er komminziert, dass er nicht kommen konnte um sich in Gatsbys Haus von ihm zu verabschieden, als er hört das keiner kam urteilt er:“Aber sonst kamen sie doch immer zu Hunderten“ und weiter „Das arme Schwein“ S 217

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.

Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du - wie bisher auch - ein Google Konto. Konto anlegen

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.
Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.

Du kannst mich aber auch per Mail erreichen: nachhilfefdich@gmail.com

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.